SOCIAL MEDIA


Social ist für immer mehr Nutzer der erste und entscheidende Kontakt.
Wir leben mittlerweile in einer dezentralisierten, fragmentierten und vollvernetzten Multi-Channel-Welt. Und doch haben wir den Wind der Veränderung noch nicht tief genug eingeatmet. Es werden immer noch Millionen in klassischen Strategien gewälzt, während Google, Amazon und Co. den Unternehmen den Rang ablaufen und komplette Branchen neu erfinden. Wir müssen akzeptieren, dass bisher bewährte Erfolgsrezepte nicht die Zukunft gestalten. Dass nur weiterkommt, wer Altes loslässt. Der Mut sich selbst neu zu erfinden, die Bereitschaft zu investieren, Ergebnisoffenheit und agiles Mitdenken sind aus meiner Sicht entscheidend dafür, ob ein Unternehmen die Digitalisierung überlebt oder nicht. Welche Strategie dafür am besten passt, ist hochgradig individuell.

Wer sich selbst hintenan stellt, und zunächst versucht, den Konsumenten zu verstehen, ist für mich auf dem richtigen Weg. Aus diesem Wissen heraus gilt es Brücken zu finden, die Zielgruppenbedürfnisse und Marke sinnvoll miteinander verbinden. Im Kern geht es darum, die Talente von Social Media zu verstehen und smart für sich zu nutzen. Sprich: Wenig Theorie, viel Praxis. Die Kunst liegt nicht im langen Vorausplanen, sondern im schnellen Umsetzen und Testen, in der Reaktionsfähig- und -freudigkeit.

Eine gute Strategie vergisst Begriffe wie "digital", "social" oder "offline". Sie konzentriert sich auf die Kommunikation mit dem Nutzer über alle Kanäle hinweg und schafft an jeder Stelle einen relevanten Kontakt, der Teil einer sinnvollen Customer-Journey ist. Um das zu erreichen, denkt sie radikal aus den Bedürfnisse und Wünschen der Zielgruppe heraus. Daran versuchen wir uns auch - klappt manchmal besser, manchmal weniger.

Wer nicht aus dem Nutzer heraus und passend zum Medium denkt, kann sich gleich selbst das analoge Grab schaufeln. Kommunikation wird nicht mehr digital adaptiert oder verlängert, sondern initial anders gedacht. Nicht vergessen, die goldenen 90er der Einbahnstraßen-Werbung liegen bereits ein Vierteljahrhundert hinter uns.

Wir beraten, unterstützen und begleiten Sie gerne auf dem Weg zukunftsfähige Kommunikationsideen für Ihr Unternehmen zu entwickeln.

>> Nehmen Sie hier Kontakt mit uns auf >>
>> Zurück zur Startseite >>

Noch ein letzter Rat: